FOTOMARATHON: Was für eine Überraschung

von Erik Boß (Kommentare: 0)

1 Stadt - 12 Stunden - 12 Themen am 15. Juni 2013 - Präsentation am 13./14. Juli 2013

Foto: Das letzte Foto aus meiner Serie trägt den Titel "Abtauchen" und ist in der Wrangelstraße entstanden -(c)2013. Aufnahmestandort

"Was für eine Überraschung": Dies war das Motto des diesjährigen Fotomarathons. Am 13. Juli 2013 werden die Serien öffentlich ausgestellt und die Sieger bekanntgegeben.

Beim Fotomarathon gibt es eine Themenliste, die in strenger Reihenfolge gestalten werden soll. In diesem Jahr zum Glück nur 12 Aufnahmen, so dass ich es wesentlich ruhiger angehen konnte als in den Jahren zuvor. Alle Aufnahmen sollten etwas mit dem Motto "Überraschung" zu tun haben. Ob mir das gelungen ist? Urteilt selbst.

Dieses Jahr wird die Ausstellung vom 13.-14. Juli im Stattbad Wedding (Gerichtstraße 65, 13347 Berlin, S+U Wedding, S Humboldthain, Bus 247) stattfinden.

Öffnungszeiten
Samstag 13:00-21:00 Uhr, Preisverleihung 18:00 Uhr
Sonntag 13:00-18:00 Uhr

Eintrittspreis: 4 EUR, Ermäßigt 3 EUR
Fotomarathon-Teilnehmer haben freien Eintritt bei Vorlage ihrer Startnummer.

Vielen Dank für euer Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben