Areal um die East Side Gallery

von Erik Boß (Kommentare: 2)

Foto: Neue Skyline an der East Side Gallery: Mercedes und der im Bau befindliche Wohnturm - (c)2014

Die Gegend um den ehemaligen Mauerstreifen an der Mühlenstraße ist dabei, sich radikal zu verändern. Als ich nach Berlin gezogen bin, waren hier die Reste von Gewerbegebieten. Lange Jahre gab es hier eine große Brache, dann kam die O2-World. Danach zog Mercedes hier her, jetzt wird ein Wohnturm gebaut, gegenüber Wohnhäuser. Alles wird schick. Die wilde Atmosphäre, die es hier einmal gab, verschwindet oder ist schon verschwunden.

Aber so war das immer in Berlin. Diese Stadt ist ständig in Bewegung, wird nicht langweilig, und irgendwo entsteht gerade wieder etwas Neues. Um die wilden Spreeufer ist es trotzdem schade.

Vielen Dank für euer Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Ana María Rodríguez | 07.03.2014

Hallo Erik ! HIer ist die Ana noch ein mal.

Als ich in Deutschland war könnte ich nicht zu Berlin fahrena aber mit diesem Bilder und mit alle deine Bilder die du hier reinstellst, kann ich mir vorstellen wir berlin aussehen kann.

Mein aller liebliengs foto ist das foto mit dem Paar an der fluss, die Sonne scheint, wahrscheinlich sind sie verliebt oder glücklich ! Das reflectiert die Sonne, nur positive und schöne sachen und deinem Bild repräsentiert es ganz toll!!

Danke für deine tolle Fotos!

Kommentar von Erik Boß | 09.03.2014

Muchas gracias

 

Zurück