Ehec-Epedemie

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Bakterien entwickeln Giftstoffe im Körper

Foto: Gemüsestand in der Marheineke Markthalle - (c)2011. Aufnahmestandort

Schon wieder wird unsere Gesundheit durch Lebensmittel bedroht. Dieses Mal ist das Gemüse Schuld. Nach Gammelfleisch, Rinderwahn, Vogelgrippe und Schweinepest sind jetzt Tomaten und Gurken tabu. Was soll ich da noch essen?

In diesen schweren Tagen habe ich mich an ein altes Lied von Helge Schneider erinnert. Er wusste schon damals eine Lösung: "Es gibt Reis".

Vielen Dank für das Interesse an meinem Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück