Europa in Berlin

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Das Europäische Parlament gegenüber dem Hotel Adlon - (c)2018

Eine lange Arbeitswoche war ich im Rahmen eines Bildungsurlaubs gedanklich und körperlich unterwegs in Berlin zum Thema "Europa". Veranstalter war Arbeit und Leben Berlin, die Erwachsenbildungseinrichtung des DGB. Wir haben uns mit Journalisten und Aktivisten, mit Politikern und Künstlern getroffen und haben so sehr vielfältige und auch kritische Sichtweisen kennengelernt. Ein Highlight war ganz sicher der Besuch in der Tageszeitung, wo wir an der Redaktionssitzung teilnehmen konnten und anschließend ein ausführliches Gespräch mit der kompetenten Wirtschaftskorrospondentin Ulrike Herrmann führten. Wir waren bei den Linken im Bundestag in deren Fraktionssaal, wir haben ein Planspiel im Europäischen Parlament durchgeführt, durchaus heiter und dennoch lehrreich. Sea-Watch hat Schiffbrüchige im Mittelmeer gerettet, wir konnten uns aus erster Hand informieren. Beim Club der polnischen Versager konnten wir hören, was es bedeutet, aus einem Nachbarland zu flüchten, interessant und erschreckend war auch der aktuelle Blick auf Polen. Viele Veranstaltungen haben im Ver.di-Haus stattgefunden. 2019 wird das Seminar wieder angeboten.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück