FOTO-TOUR: Gebäude im ehemaligen Ostberlin

von Erik Boß (Kommentare: 0)

44 Fotos, überwiegend vom Herbst 2011

Diese Fotoserie ist ausschließlich in den östlichen Stadtbezirken entstanden. Ich habe mich dieses Mal beim Fotografieren vor allem auf Gebäude konzentriert, weniger auf Menschen im Straßenraum.

Nach über zwanzig Jahren deutscher Einheit sind die meisten Wohngebäude renoviert, viele Neubauten sind entstanden. Die beiden Stadthälften haben sich angeglichen, trotzdem sieht es im Osten nach wie vor anders aus als im Westen. Warum?

Die Plattenbauten sind einfach nicht wegzuleugnen. Es gibt sie überall. Andererseits wurden in den letzten Jahren viele Baulücken im Osten geschlossen mit aktuellen Neubauten, davon viele Büros, während im Westen noch viele Bauten aus den siebziger Jahren das Stadtbild prägen.

Hier noch einmal der Hinweis, dass beim Klick auf ein Foto ein Stadtplan erscheint, in dem der Aufnahmestandort eingezeichnet ist. (Dies gilt für alle meine FOTO-TOUREN)

Vielen Dank für das Interesse an meiner Foto-Tour. Lächelnd
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück