FOTO-TOUR: Vom Alex zum Café Sibylle

von Erik Boß (Kommentare: 0)

25 Fotos vom März 2018

Zwischen Alexanderplatz und Straußberger Platz ist die Karl-Marx-Allee eine inzwischen viel zu breit geratene Straße inmitten einer Plattenbausiedlung.

Das leerstehende Haus der Statistik am Eingang der Straße wartet noch immer auf eine neue Nutzung, es heißt, bald geht es los mit der Sanierung.

Es ist schon erstaunlich, wie kalt es im März noch werden kann. Auf dieser Straße bläst einem der eisige Ostwind besonders scharf ins Gesicht. Wir haben dann irgendwann keine Fotos mehr gemacht und sind direkt zum Café Sibylle gelaufen. Diese Institution ist leider von Schließung bedroht, das wäre ein herber Verlust.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meiner FOTO-TOUR.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück