FOTO-TOUR: Wissenschaftsstandort Adlershof

von Erik Boß (Kommentare: 0)

31 Fotos vom Juni 2010

In Adlershof ist in den letzten Jahren ein großer Wissenschaftskomplex entstanden, ein Netzwerk aus universitären Einrichtungen, privaten Firmen und staatlicher Förderung, das für Außenstehende (so wie für mich) kaum nachvollziehbar ist.

Laut Wikipedia sind hier über 800 Unternehmen mit mehr als 14.000 Mitarbeitern entstanden: Im Wissenschaftsbetrieb, im Medienbereich und im Gewerbe- und Dienstleistungsbereich. Diese für Berlin zweifellos gigantischen Investionen habe ich lange Zeit gar nicht wahrgenommen.

Adlershof liegt weit draußen, durch die Sperrung einer Bahnbrücke fließt auch der Autoverkehr am Ort vorbei. Im März habe ich an der bundesweiten Moodle-Konferenz in Adlershof teilgenommen und bin so zum ersten Mal auf dieses Gebiet aufmerksam geworden. Anlässlich der langen Nacht der Wissenschaften bin ich mit meiner Kamera noch einmal hierher gekommen und habe diese Bilder gemacht.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Foto-Tour. Lachend

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück