FOTO-TOUR: Lange Nacht der Museen

von Erik Boß (Kommentare: 2)

38 Fotos vom 16. März 2013

In diesem Jahr war ich zum ersten Mal bei diesem seit 20 Jahren veranstalteten Event dabei. Mir hat's gefallen, vor allem die Vielfältigkeit der Angebote.

Neben den einschlägig bekannten Museen konnte ich auch von einigen der teilnehmenden Häuser wunderbar über die Stadt schauen. Und dann gab es noch jede Menge Musik. Auch die Wege zwischen den einzelnen Veranstaltungen waren interessant. Nachts sieht die Stadt noch interessanter aus als bei Tag.

Neben der Museumsinsel war ich auf und in der Humboldt-Box, in der Akademie der Künste, im Martin-Gropius-Bau, in der Mendelssohn-Remise und im Bildungszentrum des Bundesbeauftragten für die Stasiunterlagen in der Zimmerstraße.

Wie immer in meinen FOTO-TOUREN zeigt die Maus den Aufnahmestandort an, ein Klick öffnet den Stadtplan dazu.

Vielen Dank für euer Interesse an meiner Foto-Tour
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Esteban Restrepo Ramirez | 28.02.2014

Alle dieser Bilder haben mir sehr viel gefallen und ich habe dieses Foto-Tour sehr schön gefunden, weil es viele schöne Orte und Sachen gab, die als ich in Deutschland in meinem Austausch kennen gelernt habe. Das Bild hat mir interessiert weil ich die Ägyptische Geschichte sehr viel mag und das erste, dass ich gesehen habe war die Oberkörper von Nefertiti. Ausserdem finde ich die Museen toll weil ich die Geschichte sehr viel mag und weil ich sehr gern neue Sachen und Orte kennen mag.

Kommentar von Erik Boß | 16.03.2014

Gracias

 

Zurück