Friedhöfe vor dem Halleschen Tor

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Das Eingangstor zum Gottesacker der Brüdergemeinde - (c)2016

Wer dem lauten Mehringdamm entkommen möchte, kann dort auf das Friedhofsgelände gehen und ein wenig Ruhe und Besinnung tanken. Berühmte Leute wurden hier bestattet, u.a. der Komponist Felix Mendessohn Bartholdy. Dem Grabstein können wir entnehmen, dass er nicht einmal viezig Jahre alt wurde. Ganz in seiner Nähe liegt der Maler Kurt Mühlhaupt. Der hat seinen Grabstein selbst entworfen. Von ihm stammt auch der bekannte Feuerwehrbrunnen in Kreuzberg.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück