Halbmarathon

von Erik Boß (Kommentare: 1)

Foto: Am Rande des Halbmarathons am Potsdamer Platz - (c)2013. Aufnahmestandort

Am 7. April fand wieder der Berlin Halbmarathon statt. Der Lauf war unbeschwert und heiter. Die Ereignisse von Boston waren undenkbar. Vielleicht war es der letzte sorglose Lauf. Auch für Nichtaktive hat es sich gelohnt mal vorbeizuschauen. In allen Straßen entlang der Strecke gab es Live-Musik, richtig gute sogar. Ich habe in der Gegend um den Potsdamer Platz fotografiert, da waren die Läufer und Skater bereits siebzehn Kilometer unterwegs.

Vielen Dank für euer Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Felipe Obando | 28.01.2015

Marathon sind für mich eine der schwierichste Sportarten das es gibt, ich komme aus Kolumbien und bis jetz bin ich nur ein halbmathon gelaufen, so wie die Berliner halbmarathon aber in medellin, die zweite grosste Stadt in kolumbien. Marathons haben immer eine gute Atmosphäre die leute sind immer glückich und wollen sich überwinden. Ich will ein tag diser marathon laufen,ich bin ein Hochleistungssportler und ein Marathon ist etwas die mir sehr gefällt, weil es sehr anschtreng ist. In den fotos die sie fotografiert haben sieht es wie eine marathon die die leute laufen wollen, deswegen hoffe, ich dass ich es in ein paar Jahren laufen kann.

 

Zurück