Karpfen, Buddha & rosa Nachthemden

von Erik Boß (Kommentare: 1)

Das Dong Xuang Center in Lichtenberg

Foto: Eine typischen Warenpräsentation im Dong Xuang - (c)2013. Aufnahmestandort

In diesem vietnamesichen Großhandelszentrum gibt es vor allem dies: Ramsch und Kitsch. Was es nicht gibt, ist Exotik, den Reiz fremder Kulturen. Aber gerade das macht einen Besuch interessant. Hier sind Berliner mit und ohne vietnamesichen Wurzeln auf der Suche nach einem günstigen Geschäft. Jeder darf hier hinein, das Center verteilt sich auf mehrere Baracken, die nicht miteinander verbunden sind: So billig wie die Waren sind auch die Häuser, in denen sie präsentiert werden.

Seit ihr auch schon im Dong Xuang gewesen? Was ist euer Eindruck dort?

Vielen Dank für euer Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Achim | 11.07.2014

Ich kenne das Dong Xuang Center seit 2 Jahre und fahre von Neukölln dort ganz gerne hin. Mit der Straßenbahn bis vor den Tor und man ist in einer anderen Welt.Dienstags ist geschlossen, aber dafür ist Sonntags geöffnet.

 

Zurück