Mercedes-Platz

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Hier spielen auch die Albatrosse - (c)2018

Berlin hat ein neues synthetisches Amüsierviertel, benannt nach einem Autohersteller. Dem scheint es wichtig, in dieser Form Aufmerksamkeit für sich zu erzielen. Die Arena gibt es ja schon mehrere Jahre, nun sind eine kleinere Musikarena, ein Kino, eine Bowlingbahn und viel Gastronomie dazugekommen. "Five Guys" habe ich nach dem ALBA-Spiel ausprobiert, es schmeckt sehr gut, Getränke sind nachfüllbar, ist aber trotzdem ziemlich teuer.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück