FOTO-TOUR: Berlin im Herbst

von Erik Boß (Kommentare: 1)

22 Fotos vom November 2009

In dieser Fotoserie habe ich einen bunten Mix an Bildern aus Kreuzberg, von der Reichstagskuppel und aus Köpenick zusammengestellt.

Alle aufgenommen Fotos sind im November entstanden. Ich habe sie hier nicht in der Reihenfolge der Aufnahme angeordnet, sondern stark gemischt.

Wer genaueres zum Aufnahmestandort erfahren möchte, klickt in das Foto, dann erscheint ein Stadtplan mit dem Standort.

Vielen Dank für das Interesse an meiner Foto-Tour. Lachend

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Urssula Restrepo 12C | 25.03.2014

Ich kommentiere auf dieses Beitrag , weil ich das herbst nicht kenne und weil es das erstes Beitrag auf dieses Blog ist . In seinem blog kann man merken , dass sie seine Stadt und Kultur liebt . Das finde ich am wichtigsten von seinem Blog . Berlin ist eine stadt , der das ganze welt interessiert , es ist wie andere Universum. Wenn ich in Deustchland war hatte zum glueck das moeglichkeit von berlin im winter und sommer kennen und ich fande sehr interessant der verschiedene der stadt mit dem klima . Personlich hat es mir besser im sommer gefallen , weil man mehrere sachen auf ser strasse sah , ich mache meine Abi dieses jahr und ich will villeicht naechstes jahr wieder nach deutschland fliegen, ich hoffe , dass es im Herbst sein kann . Wenn sie sich auch auf kulturen von andere laender interessiert sollen sie das Buch von der kolombianer Andres hurtado sehen , wo die schoenste orte kolumbien im bilder sind . Ich wunsche ihnen noch viel erfolg weiter mit seinem blog , der sehr schoen ist .

 

Zurück