Peter-Behrens-Bau

von Erik Boß (Kommentare: 0)

Foto: Der imposante Lichthof im Peter-Behrens-Bau (c)2017

In Oberschöneweide steht eine schöne alte Fabrik mit einer langen Tradition. Errichtet wurde sie vom Architekten Peter Behrens, von dem auch das Berolinahaus am Alex oder die Typografie des Schriftzugs am Reichstag (Dem Deutschen Volke) stammt. AEG war hier mal drin, Autos wurden hier gebaut. Später Rundfunk und Fernsehgeräte. Die Arbeiter hatten denselben Eingang wie die Angestellten. Im Haupthaus gibt es außer den Außenwänden keine tragenden Wände, alles kann flexibel umgebaut werden. Alle Böden können extreme Gewichte vertragen. So steht oben unterm Dach ein riesiger Trinkwasserbehälter, der konnte zur Not auch das Gebäude bei Feuer löschen.

Vielen Dank für euer/Ihr Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

 

Zurück