Rathaus Schöneberg

von Erik Boß (Kommentare: 1)

Foto: Blick in den ehemaligen Sitzungssaal des Berliner Abgeordnetenhauses - (c)2014

Das Rathaus Schöneberg ist eine schönes Haus, vor allem innen. Und es ist geschichtsträchtig.

Hier hat J.F. Kennedy 1963 an der Seite von Willy Brandt seinen legendären Satz "Ich bin ein Berliner" gesprochen. Gegenüber in den Häusern haben die Menschen seine Rede verfolgt, diese stummen Zeugen stehen dort noch heute.

Das Rathaus selbst ist ein wenig in die Jahre gekommen und wirkt etwas verstaubt, aber sympathisch. Für die Mitarbeiter gibt es einen altmodischen Paternoster. Oben im Turm hängt die Freiheitsglocke, finanziert aus Spenden von tausenden von Amerikanern. Die Spendenquittungen lagern oben im Turm, ich durfte einen Blick darauf werden. Vom Turm selbst hat man einen tollen Blick über die Stadt.

Vielen Dank für euer Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Susana Palacio P | 30.01.2015

Hallo Erik, ich liebe diese Fotos von Berlin. Ich liebe auch Fotografie und hier ist mein Flickr. (Www.flickr.com/spspsusanphotography) Es gibt Fotos aus Kolumbien und andere Länder.

 

Zurück