Unter Strom

von Erik Boß (Kommentare: 1)

Foto: Ein Wohnhaus in Lichtenberg direkt unter einer Stromleitung - (c)2014

Nach dem Atomausstieg ist in der Energiedebatte ein neues Problemfeld sichtbar geworden: Stromleitungen, die sich überirdisch durch bislang davon verschonte Regionen ziehen sollen. Dabei gibt es schon jetzt in Lichtenberg solche Leitungen. Sie befinden sich über Wohnhäusern, Gärten, Garagen und Gewerbeeinheiten.

Vielen Dank für euer Interesse an meinem Foto-Blog.
Erik Boß

Zurück

Einen Kommentar schreiben

Kommentar von Slimer | 20.11.2014

interessant. Also waren die Stromleitungen unterirdisch vorher oder wie kann man es verstehen?
An sich fällt einem nichts ungewöhnliches auf, aber anhand der Fotos sieht man wie gigantisch das doch ist.

 

Zurück